Willkommen, ich bin Fleur Sakura Wöss,

… kurz Fleur genannt.

Wer bin ich? Ein alter Zen-Weiser hätte auf diese Frage gesagt: „Ich weiß es nicht“. Diese Antwort hat Tiefe und gefällt mir. Ihr könnt Euch aber einige Stationen meines Lebens in Bildern ansehen, oder bei Wikipedia vorbeischauen. Ich habe eine einschneidende, sehr positive Änderung in meinem Leben hinter mir, über die ich in diesem Radio-Interview aus dem Jahr 2005 rede.

Ich meditiere gerne am Abend im Zen-Zentrum Mishoan, das Paul und ich 2006 gegründet haben. Untertags hänge ich meinen Gedanken nach, die sich in Form von Büchern, Artikeln und Vorträgen niederschlagen.

 

Im Herbst 2017 kam mein Buch „Innehalten“ heraus, zu dem ich oft Vorträge und Lesungen im In- und Ausland mache. Falls Ihr mich zu einem Vortrag in Eure Firma oder Buchhandlung einladen wollt, ruft mich an. Fotos und Infos findet ihr ebenfalls hier.

Gewöhnlich fühle ich mich im Schweigen wohl, doch gerade deswegen habe ich mich geschult, nach außen und auf die Bühne zu gehen. Für mich und andere habe ich das Buch Souverän vortragen! geschrieben, das eben neu aufgelegt in einer verbesserten und erweiterten Auflage herausgekommen ist.

Ich schreibe in der Zeitschrift Ursache und Wirkung regelmäßig über Zen und auch auf meinem Blog, Fleurs Zen Blog, könnt Ihr meine Gedanken lesen. Wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr ihn hier abonnieren, für meinen Newsletter mit regelmäßigen Tipps zu Büchern und Filmen im Bereich Meditation könnt Ihr Euch ebenfalls registrieren.

Habt Ihr Interesse, die Zen-Meditation kennenzulernen? Wenn Ihr in Wien zu Hause seid, dann schaut doch mal in unserem Zentrum Mishoan vorbei. Wir bieten dort regelmäßige Einführungen an. Wollt Ihr mal ein Wochenende Innehalten mit Zen, dann freue ich mich mit Euch zu meditieren. Alle Orte und Zeiten findet Ihr auf der Seite  Zenseminare.

Kontakt
Du kannst mir gerne eine Email schreiben oder mir auf Facebook (Fleurs Zen Blog) oder direkt auf meinen Blog folgen.